Technologie- und Gründerzentrum in Freital

AUFTRAGGEBER Große Kreisstadt Freital
LEISTUNG Wettbewerbsbetreuung, Projektsteuerung
BAUSUMME 24,0 Mio Euro
ARCHITEKT Pfau Architekten
BESONDERHEIT Auf dem Gelände des ehemaligen Freitaler Plastmaschinenwerkes an der Bahnhofstraße| Dresdner Straße in Freital baut die Große Kreisstadt Freital ein Technologie- und Gründerzentrum . In dem Komplex aus Hauptgebäude, Parkgebäude und eine Werkhalle sollen kurzfristig und flexibel mietbare Gewerbeflächen angesiedelt werden. Die Nutzfläche wird insgesamt ca. 10.000 m² betragen

Wettbewerbe
Wohnungsbau
Gewerbebau
Krankenhausbau
Innenausbau / Sanierung
IMPRESSUM